Sie sind hier: Reisetipps

Vorbereitung

Tja, das ist so ein Ding! Nachdem wir uns lange Zeit nicht einig waren, wie wir unterwegs sein werden, haben wir uns entschlossen, gleich in unserem eigentlichen Hauptziel, in Südamerika, anzufangen.
Wir sind aber draufgekommen, dass man sich nicht zuviel Zeit lassen sollte, es kommt ziemlich viel auf einen zu!!

Wir haben über die Agentur Sea Brigde (www.sea-bridge.de) eine Schiffspassage auf einem Frachter der Grimaldi-Line (www.grimaldi-germany.de) gebucht. Ca. alle 10 Tage ist so ein Ding von Hamburg nach Buenos Aires (Argentinien) unterwegs, die Überfahrt dauert zwischen 32-35 Tage, welche Häfen wir anlaufen, erfahren wir am Schiff.

Versicherung

Auch so ein Kapitel:
Die österreichische Pflicht-Sozialversicherung nehmen wir nicht. Eine Auslandversicherung für bis zu 12 Monate finden wir bei der Ärzteflugambulanz unter oafa.com.

Autoversicherung:
Wir versichern unser Auto bei K.H.Nowag Versicherungen in Deutschland (Nowag@t-online.de)